Medien

Patientenbroschüre

Ein Ratgeber bei trockener Haut und Neurodermitis

Das Thema

Viele Namen - eine Krankheit!

Neurodermitis, atopisches Ekzem, atopische Dermatitis, endogene Dermatitis - Ärzte haben viele Namen für eine Krankheit, die den Betroffenen die Freude am Leben nachhaltig vergällen kann. Doch im Grunde beschreiben alle diese Bezeichnungen die gleichen Symptome: wer über einen längeren Zeitraum immer wieder mit juckender, wunder und schuppiger Haut zu kämpfen hat, leidet an Neurodermitis.

Die Neurodermitis zählt inzwischen zu den meist verbreiteten Hautkrankheiten überhaupt. Kinder trifft es dabei am häufigsten, etwa 12 Prozent der Vorschulkinder sollen schon erkrankt sein. Insgesamt geht man von ca. 3 Millionen Neurodermitis-Kranken in Deutschland aus - mit steigender Tendenz!

Die Broschüre „Ein Ratgeber bei trockener Haut und Neurodermitis“ möchte Ihnen - neben wichtigen allgemeinen Informationen - ein Hautpflegekonzept auf pflanzlicher Basis vorstellen, das sich in aktuellen Studien als sehr erfolgversprechend erwiesen hat.

Aus dem Inhalt

  • Neurodermitis kann das ganze Leben begleiten
  • Was bei Neurodermitis in der Haut passiert
  • Die Basis - Konsequente Pflege
  • Neurodermitis-Behandlung

Bestellung

Gerne stellen wir Ihnen die Broschüre auch kostenlos als gedrucktes Exemplar zur Verfügung, wenn Sie uns einen mit EUR 0,55 frankierten und an sich selbst adressierten Rückumschlag (Standardbriefumschlag DIN lang) zusenden:

Deutsche Gesundheitshilfe
Stichwort: Broschüre Trockene Haut
Postfach 940303
60461 Frankfurt am Main.

Ein Ratgeber bei trockener Haut und Neurodermitis, Broschüre, 12 Seiten